Job offer from January 21, 2019

Das Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe in Dresden ist ein internationales Forscherinstitut der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V.

 

Für unsere IT-Abteilung suchen wir zum 1. August 2019 einen

 

Auszubildenden zum Fachinformatiker (m/w/divers) – Fachrichtung Systemintegration

 

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre und schließt mit einem anerkannten Berufsabschluss bei der IHK Dresden ab. Die Ausbildungsvergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Wir bieten Ihnen einen modern ausgestatteten Ausbildungsplatz sowie ein attraktives Umfeld mit gutem Arbeitsklima.

 

Voraussetzungen:

  • Mit guten Noten mindestens die Mittlere Reife
  • Interesse, in einem internationalen Umfeld zu arbeiten
  • Gute bis sehr gute deutsche Ausdrucksweise
  • Gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)

 

Unsere Anforderungen:

  • Logisches und strukturiertes Denken
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Leistungsbereitschaft, freundliches Auftreten, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Vorteilhaft: IT-Kenntnisse auch außerhalb der Microsoft-Welt, Programmierkenntnisse

 

Inhalte:

  • Betrieb einer vielfältigen, vernetzten IT-Infrastruktur von PC-Arbeitsplätzen und mobilen Geräten bis hin zu Hochleistungsrechnern
  • Administration von Rechnern unter Windows und Linux
  • Web-Anwendungen und wissenschaftliche Software;
  • Aktuelle Themen wie Virtualisierung und VoIP
  • Selbständige Planung und Durchführung von Projekten
  • Nutzer-Support, teilweise in englischer Sprache

 

Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

 

Die Max-Planck-Gesellschaft will den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

 

Wenn Sie an einer Ausbildung am Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe interessiert sind, senden Sie uns bitte bis zum 22. Februar 2019 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (als eine PDF-Datei in folgender Reihenfolge: Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopie der letzten 3 Schulzeugnisse und evtl. Bescheinigungen über Praktika, Ferienjobs und Auslandsaufenthalte) ausschließlich per E-Mail an azubi@cpfs.mpg.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 
Go to Editor View
loading content