Kontakt Pressereferent

Rosner, Helge
Helge Rosner
Gruppenleiter

Telefon: +49 351 4646-2233
Fax: +49 351 4646-4902
Raum: B1.3.13

Pressemeldungen

Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen

Material für dichtere Magnetspeicher

27. März 2015
Neue Legierungen, die sich stark magnetisieren lassen, ermöglichen höhere Speicherdichten auf Festplatten [mehr]
Teaser 1448460518

Pressemeldung: Neues Material hält externes Magnetfeld fest

16. März 2015
Max-Planck-Forscher entdecken starke Magnetisierung bei Messungen am HZDR und in den Niederlanden [mehr]
Teaser 1448461596

Pressemeldung: Nanoinseln statt Streifen

8. Januar 2015
Der Ursprung des „hour-glass“ Spektrums [mehr]
Teaser image horizontal 1415352562

Titelseite PCCP

7. November 2014
Veröffentlichung für die Titelseite der Dezemberausgabe der Zeitschrift PCCP (Physical Chemistry Chemical Physics) ausgewählt. [mehr]

Material der Zukunft:
Durchbruch für Informationstechnologie auf Basis von Heusler-Materialien

10. Juni 2014
Physiker beobachten erstmals Material mit hundertprozentiger Spinpolarisation bei Raumtemperatur – Grundlage für extrem leistungsfähige Spintronik-Bauteile [mehr]
Teaser image horizontal 1400072046

Perspektivwechsel im Elektronengebirge

14. Mai 2014
In Bismut gilt das gängige elektronische Modell für Metalle nicht [mehr]
Teaser image horizontal 1397730708

Widerstand unter Druck

17. April 2014
Ein unkonventioneller Supraleiter leitet Strom bei höheren Temperaturen verlustfrei, wenn er gestaucht oder gedehnt wird [mehr]

Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe Dresden gratuliert Stuart Parkin zur Auszeichnung mit dem Millennium-Technologiepreis

9. April 2014
Prof. Dr. Stuart Parkin vom IBM Forschungszentrum Almaden in San José, Kalifornien, USA, wurde heute für seine Verdienste in der interdisziplinären Materialforschung der Millennium-Technologiepreis verliehen. Er erhält die Ehrung für seine Arbeiten im Zusammenhang mit innovativen Datenspeichern und Spintronik. [mehr]
Teaser 1402484215

Dr. Catalina Salazar awarded by the Latin American Center of Physics (CLAF)

8. April 2014
The Colombian Catalina Salazar was awarded for her thesis on new ways of cooling with the use of materials to be used for magnetic refrigeration. [mehr]

Projekte im Fraunhofer-Max-Planck-Kooperationsprogramm bewilligt

7. April 2014
Drei weitere Projekte wurden Ende 2013 im Fraunhofer-Max-Planck-Kooperationsprogramm bewilligt: Die Projekte drehen sich um die Suche nach neuen magnetischen Materialien, um Laserquellen zur Untersuchung ultraschneller Elektronendynamik und um das Verstehen von Verschleißphänomenen. [mehr]
 
loading content
Zur Redakteursansicht