Kontakt

Max-Planck-Institut für
Chemische Physik fester Stoffe
Nöthnitzer Straße 40
01187 Dresden
Germany

Telefon +49 (0) 351 4646-0
Fax +49 (0) 351 4646-10
Email cpfs@cpfs.mpg.de

Karte

Kontakt und Anreise

Anreise

Per Auto

Wechseln Sie von der Autobahn A4 am Autobahndreieck Dresden-West auf die A17. An der Ausfahrt Dresden-Südvorstadt verlassen Sie die A17 und fahren auf der B170 in Richtung Stadtmitte ca. 2,5 km bis zur zweiten großen Kreuzung mit einer Ampelanlage. Dort biegen Sie der Beschilderung Plauen folgend nach links in die Nöthnitzer Straße. Das Institut (helles Gebäude mit roter Wandfront neben dem Eingangsbereich) befindet sich nach ca. 600 m auf der linken Straßenseite.
Von der Stadtmitte kommend den Hinweisen A17 (B170 - Prag) folgen. Nachdem die B170 das Universitätsgelände passiert hat, den Hinweis Plauen folgend an der großen Kreuzung nach rechts in die Nöthnitzer Straße abbiegen.

Parkmöglichkeiten:
Bitte in die Einfahrt Anlieferung MPI-CPfS einbiegen und die dortigen Parkmöglichkeiten nutzen.

Per Bahn

Von beiden Dresdener Bahnhöfen (Hauptbahnhof und Bahnhof Dresden-Neustadt) fährt die Straßenbahnlinie 3 in Richtung Coschütz. An der Haltestelle Nöthnitzer Straße bitte aussteigen und nach links in die Nöthnitzer Straße einbiegen. Auf der rechten Straßenseite befinden sich nacheinander das Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme (Gebäude mit Holzfassade) und das Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe (helles Gebäude mit roter Wandfront neben dem Eingangsbereich).

Per Flugzeug


Die S-Bahnlinie 2 bringt Sie vom Flughafen bis zum Hauptbahnhof Dresden. Von dort mit der Straßenbahnlinie 3 Richtung Coschütz bis zur Haltestelle Nöthnitzer Straße fahren, dort aussteigen und nach links in die Nöthnitzer Straße einbiegen. Auf der rechten Straßenseite befinden sich nacheinander das Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme (Gebäude mit Holzfassade) und das Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe (helles Gebäude und roter Wand neben dem Eingangsbereich).

Ein Ticket der Tarifklasse "Zone Dresden" an den Automaten lösen und kurz vor Abfahrt entwerten (Fahrzeit ca. 45 Minuten).

 
loading content